Paris bedeutet für jeden etwas anderes, für die einen ist es vor allem die Stadt der Liebe, für andere das Zentrum der Künste, für wieder andere die Hauptstadt eines Landes, dessen Menschen, Sprache und Lebensart sie lieben und bewundern - ganz zu schweigen von der Küche ...


Für mich ist Paris all dies, aber vor allem ein Ort, an dem Geschichte und Geschichten, aus Büchern und Filmen, lebendig sind.


Die Künstlerkolonie Cité Fleurie am Montparnasse, in der zum Beispiel Modigliani eine Zeit lang sein Atelier hatte, wird bis heute von Künstlern bewohnt und gestaltet.

                                                                      

Postkarten aus Paris                          Photographie: Sabine Wenkums

Und den Boulevard du Crime, Schauplatz von Les Enfants du Paradis (Kinder des Olymp), gibt es zwar schon lange nicht mehr - Marcel Carné hat ihn bereits für die Dreharbeiten nachbauen lassen - , aber der Film ist auch heute noch so präsent, dass er einem asiatischen Restaurant in Belleville den Namen gab.


Doppelkarten mit Umschlägen, im Format 10,5 x 15 cm (2,95 € incl. Mwst.) und 15 x 20,5 cm (3,50 € incl. Mwst), zuzüglich Versandkosten. Minimum 5 Stück.

Ausgewählte Motive auch als Fine Art Prints, 30 x 40, gerahmt 50 x 60


Bestelladresse:

sabine(at)wenkums.de

Copyright: Sabine Wenkums, München